www.world-intern.de: Home

AGB



1. Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche geschlossenen Vereinbarungen und Verträge zwischen World-Intern (eingetragen als Praktika Afrika Agency CC) und dem Interessenten sowie für jegliche Nutzung der von World-Intern zur Verfügung gestellten Leistungen (dazu zählen persönliche, schriftliche und telefonische Beratungen, Vermittlungen, Bereitstellungen, Tarife und sonstige Dienste und Daten. Durch die Nutzung des Leistungsangebotes von World-Intern gelten diese Bedingungen als verbindlich vereinbart, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist. Entgegenstehende oder von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bedingungen gelten nicht

 

2. World-Intern vermittelt für Interessenten Arbeits- und Praktikantenstellen. World-Intern tritt dabei als Vermittler auf, der Arbeits- oder Praktikantenvertrag wird zwischen dem beiden Parteien des Arbeitsverhältnisses vereinbart. World-Intern bietet neben der Vermittlung von Arbeits- und Praktikantenstellen auch die Vermittlung von Unterkünften sowie die Beschaffung der Visumsunterlagen an

 

2.1.) World-Intern versteht sich als Vermittler von Praktika. World-Intern betreibt keine Unternehmen, bei denen Praktika angeboten werden. Das Arbeitsverhältnis des Praktikanten besteht zwischen dem Praktikanten und dem Arbeitgeber der Praktikantenstelle. Für die Erfüllung, des vom Praktikumsgeber gestellten Praktikumsstelle, ist ausschließlich der Arbeitgeber verantwortlich.

Ansprüche resultierend aus Mindererfüllung oder Nichterfüllung sind gegenüber dem Arbeitgeber der Praktikantenstelle geltend zu machen.

 

2.2.) Die Vermittlung der Unterkunft ist ein Service von World-Intern.

Es steht dem Praktikanten frei, selbständig eine Unterkunft zu suchen und diese zu buchen. Die vermittelten Unterkünfte sind nicht Eigentum von World-Intern.

Ansprüche resultierend aus Mindererfüllung oder Nichterfüllung sind gegenüber dem Besitzer der Unterkunft geltend zu machen.

 

2.3.) Die Vermittlung von Flügen ist ein Service von World-Intern.

Es steht dem Praktikanten frei, selbständig einen Flug zu buchen.

Ansprüche resultierend aus Mindererfüllung oder Nichterfüllung sind gegenüber dem Aussteller des Tickets geltend zu machen.

 

3. Ein Vertragsverhältnis zwischen World-Intern und dem Interessenten wird gültig, wenn der Kunde das Angebot mit allen spezifizierten Leistungsangaben angenommen hat. World-Intern kann die Ausstellung des notwendigen Visums nicht garantieren, da dieses vom Innenministerium Namibias in Windhoek ausgestellt wird. Eine Ablehnung des Visumsantrags wird dem Kunden unverzüglich durch World-Intern mitgeteilt

 

4. Beanstandungen sind nur unmittelbar nach Auftragserfüllung möglich, sie müssen schriftlich erfolgen

 

5. Kann infolge höherer Gewalt oder einem von World-Intern nicht verschuldeten Umstand die vereinbarte Leistung nicht oder nur unvollständig erbracht werden, entfällt die Haftung von World-Intern

 

6. World-Intern übernimmt keine Gewähr für die Schutzfähigkeit und werberechtliche Unbedenklichkeit ihrer Leistungen

 

7. Ansprüche World-Intern für ausgeführte Leistungen werden durch eine eventuelle Nichtverwendung der Leistung durch den Kunden nicht berührt

 

8. Die Haftung World-Intern für Unterlagen, die vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt werden, beschränkt sich auf den Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit

 

9. Alle Ausarbeitungen, Vorschläge, Texte, Entwürfe, Analysen usw. bleiben bis zur vollen Bezahlung Eigentum von World-Intern

 

10. Leistungen von World-Intern dürfen vom Kunden nur für den Zweck verwendet werden, für den er sie bestellt und erworben wurden. Mehrfache Verwendung ist nur auf Grund ausdrücklicher Vereinbarung erlaubt

 

11. Höhere Gewalt
Wird das Praktikum infolge bei Vertragsabschluß nicht voraussehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl World-Intern als auch der Praktikant den Vertrag kündigen. Wird der Vertrag gekündigt, so kann World-Intern für die bereits erbrachten Leistungen eine angemessene Entschädigung verlangen.


Weitere Hinweise



Wir bitten Sie folgende Hinweise zu beachten:


- Respekt und Toleranz gegenüber Kultur, Religion und Brauchtum der einheimischen Bevölkerung sowie insbesondere gegenüber den Kollegen in der Praktikantenstelle und den Mitbewohnern der Unterkunft.
- Bereitschaft zum Komfortverzicht: Dass die Komfort-Ansprüche nicht denen in Europa entsprechen, die Unterkunft mit Bett, Bad und Küche nicht dem Standard in Europa entsprechen, mit Strom- und Wasserausfällen sowie Verspätungen sowie Verzögerungen im öffentlichen Leben zu rechnen ist, versteht sich von selbst.
- Geduld und Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten, etwa bei den Hygienestandards, bei etwaigen Einschränkungen durch die Behörden, bei Schlechtwetter u. ä.
- Teamgeist und Bereitschaft zur Hilfe der Kollegen.
- Flexibilität und Gelassenheit bei eventuellen unvermeidbaren Änderungen, Verzögerungen oder Verschiebungen - nicht alles tickt nach der präzision einer europäischen Uhr. Ein Sprichwort aus Namibia sagt: "Ihr in Deutschland habe die Uhr - und wir haben die Zeit".
Nehmen Sie die Veränderungen offen auf - Sie sind schnell genug wieder zurück in der zwar bekannten, aber doch sehr stressigen Heimat.


Haftungshinweis / Disclaimer:



Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle kann World-Intern keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Ausgewiesene Marken gehören ihren jeweiligen Eigentümern. Irrtümer, Druckfehler sowie technische Änderungen bleiben vorbehalten. World-Intern behält sich das Rechte vor, Änderungen oder Ergänzungen der dargestellten Inhalte in jeglicher Form vorzunehmen. Alle verwendeten Fotos sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht des Herausgebers und Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Diese dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Web-Sites verwendet werden.

World-Intern beachtet die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Soweit personenbezogene Daten eingegeben werden, richten sich diese ausschließlich an World-Intern


Deutsch English